Krankenversicherungsgruppe fordert gleiche Zahlungen an allen Versorgungsstandorten (1)

Jan. 24. Februar 2023, 20:24 Uhr; Aktualisiert: Jan. 24. Februar 2023, 20:59 Uhr

Die Bezahlung von ambulanten Medicare-Krankenhausbehandlungen zu niedrigeren Sätzen, die für eigenständige Arztpraxen gelten, würde in den nächsten 10 Jahren 471 Milliarden US-Dollar einsparen, sagte die Blue Cross Blue Shield Association am Dienstag.

Die BCBSA, die Krankenversicherer vertritt, die etwa 115 Millionen Amerikaner abdecken, hat die Empfehlung zur Ausweitung „standortneutraler“ Zahlungsrichtlinien für Medicare in einen Empfehlungsbericht aufgenommen. Es hieß, diese Empfehlungen würden von 2024 bis 2033 767 Milliarden US-Dollar für die Regierung sowie Verbraucher, Arbeitgeber und andere Einrichtungen einsparen, die für die Gesundheitsversorgung zahlen. Einige der Empfehlungen wurden im Kongress vorgestellt, und BCBSA-Beamte sagten bei …

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top