Vitamin D hilft, den Blutzucker zu regulieren und fördert die Stoffwechselgesundheit*

Zellen verwenden Glukose (auch bekannt als Blutzucker), um Energie zu erzeugen, um ihre Funktionen im ganzen Körper auszuführen. Glukose ist besonders wichtig im Gehirn, wo Blutzucker sehr gefragt ist, da es zur Produktion von Neurotransmittern verwendet wird, die es dem zentralen Nervensystem ermöglichen, mit dem Rest des Körpers zu kommunizieren.

Aber es sind nicht nur kognitive Funktionen, die ausreichende Mengen an Glukose benötigen – ein gesunder Blutzuckerspiegel wirkt sich auf Stimmungsregulation, Energie, Schlaf, Stoffwechselgesundheit und mehr aus. Der Schlüssel zu einem gesunden Blutzucker oder Glykämie ist die Aufrechterhaltung eines ausgeglichenen Niveaus – wir brauchen ausreichend Blutzucker, um unseren Zellen und Organsystemen zu helfen, ihre täglichen Aktivitäten auszuführen, aber zu viel Blutzucker und eine suboptimale Insulinsensitivität können zu gesundheitlichen Problemen führen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top