Erdnussblumenkohlsuppe – Cleveland Clinic

Blumenkohl-Erdnussbutter-Suppe Rezept

Lieben Sie den Geschmack von Erdnussbutter? Dann ist diese Suppe von Roxanne B. Sukol, MD, MS, genau das Richtige für Sie! Mit Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Zwiebeln und Blumenkohl ist dies eine Gemüse-Bonanza mit einem einzigartig köstlichen Geschmack. Genießen Sie es mit einem knusprigen Baguette aus 100 % Vollkorn für ein sättigendes Mittag- oder Abendessen.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

  • 4 Tassen gehackte Zwiebel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 3 Tassen Kartoffeln, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Sellerie, gehackt
  • 2 große Karotten, gewürfelt
  • 1 Blumenkohl mit großem Kopf in Röschen
  • 2 Tassen Gemüsebrühe oder Wasser
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 2 Esslöffel Tamari
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer

Richtungen

  1. Bei starker Hitze Zwiebel in 1/2 Tasse Wasser und 1/2 Teelöffel Salz kochen.
  2. Sobald das Wasser kocht, auf ein Köcheln reduzieren und 20 Minuten kochen, bis sich die Zwiebel zu einem Brei aufgelöst hat.
  3. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu, um ein Anbrennen zu verhindern.
  4. Kartoffeln, Sellerie, Karotten, Blumenkohl und 2 Tassen Gemüsebrühe hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
  5. Erdnussbutter und Tamari hinzufügen und mit einem Stabmixer feucht pürieren, aber nicht alle Gemüse werden püriert.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Nach Belieben mit gehacktem Grünkohl oder Petersilie garnieren.

Nährwertangaben (pro Portion)

Portionsgröße = 1 1/2 Tassen

Kalorien: 140
Gesamtfett: 2,5 g
Gesättigtes Fett: 0g
Transfett: 0g
Cholesterin: 0mg
Natrium: 580 mg
Gesamtkohlenhydrate: 27 g
Ballaststoffe: 6g
Zucker: 8 g
Eiweiß: 6g

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top