Pochierte Eier mit Spargel – Cleveland Clinic

Pochierte Eier auf gebratenen Champignons und Spargel

Nicht nur zum Frühstück, Eier sind vollgepackt mit Antioxidantien, Proteinen und Nährstoffen, die für die Bekämpfung von Krankheiten und die Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit von entscheidender Bedeutung sind. Geröstete Champignons und Spargel fügen einen erdigen Geschmack hinzu, der köstlich zu Eiern passt.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

1 Pfund Spargel
24 kleine Shitake-Pilze
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
1/4 Teelöffel koscheres Salz
1/4 + 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel Weißweinessig
4 große Eier
8 frischer Schnittlauch, gehackt

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 425 F. Trimmen Sie die Böden des Spargels (ungefähr 2 Zoll). Mit einem Gemüseschäler die unteren 3 Zoll jedes Stiels schälen. Den Spargel auf ein Blech mit Rand legen.
  2. Entfernen und entsorgen Sie die Stiele von den Pilzen und schneiden Sie dann die Kappen in dünne Scheiben. Fügen Sie sie der Spargelpfanne hinzu. Mit dem Öl beträufeln und mit 1/8 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer bestreuen. Werfen und dann in einer einzigen Schicht anordnen. 10 bis 12 Minuten rösten, bis der Spargel und die Pilze gerade weich sind.
  3. Fülle eine mittelgroße Pfanne zu 3/4 mit Wasser. Zum Kochen bringen und dann auf ein sanftes Köcheln reduzieren. Fügen Sie den Essig hinzu. Jedes Ei nacheinander in eine kleine Auflaufform schlagen. Senken Sie dann das Förmchen bis knapp über die Oberfläche des siedenden Wassers und lassen Sie das Ei vorsichtig herausrutschen. Drei bis vier Minuten kochen, bis das Eiweiß gestockt, das Eigelb aber noch weich ist. Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die Eier auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller zu heben.
  4. Spargel und Champignons auf Teller verteilen und jeweils mit einem pochierten Ei belegen. Die Eier mit dem gehackten Schnittlauch und den restlichen 1/8 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer bestreuen.

Nährwertangaben (pro Portion)

Portionsgröße = 1 Ei und 1/4 der Gemüsemischung

Kalorien: 220
Gesamtfett: 12 g
Gesättigtes Fett: 2,5 g
Eiweiß: 10 g
Kohlenhydrate: 21 g
Ballaststoffe: 5g
Zucker: 6g
Cholesterin: 215 mg
Natrium: 190 mg

Entwickelt von Sara Quessenberry für Cleveland Clinic Wellness.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top