Ich bin ein übergroßes Fitnessstudio-Mädchen – ich werde mich nicht dafür entschuldigen, dass ich Platz mehr einnehme, dicke Mädchen trainieren auch

Eine PLUS-SIZE-Frau teilt ihre Workouts im Fitnessstudio auf ihrer TikTok-Plattform und inspiriert andere dazu, dasselbe zu tun.

KaitlynCab13 rockt beim Bankdrücken und zeigt, dass übergroße Frauen auch Fitnessstudio-Hasen sein können.

Die Plus-Size-TikTokerin Kaitlyn liebt ihr Training im Fitnessstudio und wird sich nicht dafür entschuldigen, dass sie „Platz einnimmt“.

3

Die Plus-Size-TikTokerin Kaitlyn liebt ihr Training im Fitnessstudio und wird sich nicht dafür entschuldigen, dass sie „Platz einnimmt“.Bildnachweis: TikTok
Kaitlyn's hat über 20.000 TikTok-Follower

3

Kaitlyn’s hat über 20.000 TikTok-FollowerBildnachweis: TikTok

„Dieses Video“, beschriftet sie ihren letzten Beitrag, „repräsentiert das Einnehmen von Raum.“

„Meine Liebe zum Fitnessstudio wurde mit einigen Prioritäten im Hinterkopf kultiviert, die ich überwinden muss.“

Für Kaitlyn ist es nicht nur körperlich. Besuche im Fitnessstudio haben auch positive mentale Vorteile.

„Es ist meditativ und unglaublich beruhigend, sich in unangenehme Bewegungen/Momente zu stürzen“, sagt sie.

Ich habe 32FF-Brüste und werde ständig an die Kleiderordnung gebunden, ältere Frauen verurteilen mich immer
Ich bin Plus-Size und werde nicht aufhören, in Bikinis zu posieren, ich nehme die Hasskommentare für Frauen

Sie musste sich Körperhassern und Körperbeschämenden stellen, ignoriert diese unfreundlichen Kritiker und macht die Dinge auf ihre Art und drängt auf eine positive Körperhaltung.

Sie ist glücklich in ihrer eigenen Haut: „Ich bin kleiner als die meisten“, sagt sie, „ein fröhliches kleines Bäumchen.“

„Ich bin mein eigener schlimmster Feind und wenn ich in der Lage bin, über mich selbst zu lachen und meine Realität zu erkennen, dass ich fett bin und mich immer noch so bewege, wie mein Körper es will … bin ich größer als alles, was mir in den Weg kommt … sogar das mögliche Urteil anderer ,” Sie sagt.

“Auf Verwundbarkeit und neue Abenteuer.”

Sie verabschiedet sich mit einer Reihe motivierender Hashtags: #personalgrowth #progress #plussizeedition

Kaitlyns Body-Positive-Videos haben 389.000 Likes und über 23.000 Follower angezogen.

Kaitlyn hat ein positives Körperbild

3

Kaitlyn hat ein positives KörperbildBildnachweis: TikTok

Kommentare dachten, sie habe im Fitnessstudio gerockt.

„Schau dich da draußen an, Schwesterchen“, war ein typischer Kommentar von vielen.

Sie inspirierte noch mehr: „Ich bin neu hier und habe noch nie ein Video gemacht, weil ich Angst habe, dass die Leute mich verurteilen, aber du inspirierst mich, es zu versuchen.“

Ähnlich: „Du bist unglaublich.“

Abschließend, machen Sie weiter mit der guten Arbeit, sagte der Kommentar: „Das ist so ermutigend, danke. Töte es weiter, Mädchen.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top