Wie ich mit 70 in die beste Form meines Lebens kam – und du kannst es auch

Sechs Jahre später hat Joan über vier Kilo abgenommen, ist medikamentenfrei und kann 35 kg auf der Bank drücken. Auf Instagram teilt sie Krafttrainingstipps, Ernährungstipps und motivierende Worte mit ihren 1,7 Millionen Followern. Sie hat eine Fitness-App auf den Markt gebracht und ihr erstes Buch, Flex Your Age, erscheint diesen Monat. Ein Beweis, wenn es denn nötig wäre, dass das Leben manchmal erst mit 70 beginnt.

Über Zoom von Tulum ist sie gesprächig und engagiert. Sie erzählt mir, dass die Verwandlung natürlich nicht über Nacht geschah, aber sie war bereit für die Herausforderung. „Ich habe Michelle gesagt, dass ich nicht schnell abnehmen möchte, weil ich am Ende wieder alles zunehmen werde. Ich möchte, dass es für den Rest meines Lebens nachhaltig ist“, sagt sie. „Du musst positiv sein und daran glauben, dass du noch eine Weile da sein wirst.“

Die Änderungen, die sie vornahm, waren einfach: mehr Gemüse und Eiweiß, keine Zwischenmahlzeiten, aber häufiger kleinere Mahlzeiten, bis zu fünf pro Tag. Michelle hat Workouts entwickelt, um ihre Kraft langsam aufzubauen, was die Mutter und die Tochter über Zoom machen, wenn sie getrennt sind. Joan trainiert fünf Tage die Woche 90 Minuten lang mit einer Kombination aus aeroben Aktivitäten und Krafttraining.

Sie sorgte auch dafür, dass sie genug Schlaf bekam, Stress bewältigte und Dinge tat, die sie glücklich machten. Bis zum Ende des ersten Jahres habe sie natürlich abgenommen, „aber es hat drei Jahre gedauert, bis ich die Definition in meinen Armen und Beinen hatte, die ich jetzt habe.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top